Größen- verstellbare Bracenets

Hast du schon vom Great Pacific Garbage Patch gehört? Das ist ein riesiger Müllstrudel im Nordpazifik. Fast die Hälfte davon besteht aus Geisternetzen, also verlorenen oder absichtlich versenkten Fischernetzen. Wir bergen die Netze, da sie eine große Gefahr für Meerestiere und Ökosysteme darstellen. Anschließend verarbeiten wir sie in Upcycling-Handarbeit zu neuen Produkten wie unseren Bracenets, lokal und fair in unserer Hamburger Manufaktur.

Wir spenden regelmäßig an Healthy Seas, um Bergungsmissionen sowie Präventivmaßnahmen zu finanzieren und unterstützen viele weitere Projekte zum Schutz der Meere und Meerestiere.


Größenverstellbares Bracenet selbst anlegen

Am besten hilft dir eine andere Person, dein größenverstellbares Bracenet umzulegen. Aber in wenigen Schritten klappt’s auch alleine:

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Bewege die zwei verschiebbaren Knoten etwas hin und her, um sie zu lockern, und schiebe sie in Richtung der Perle, um das Bracenet zu weiten.

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Ziehe das lockere Bracenet mit der Perle zum Körper über dein Handgelenk.

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Drücke die Perle gegen den oberen Knoten, während du am durchgehenden Strang ziehst, um das Bracenet festzuziehen.

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Ziehe den unteren Knoten in die entgegengesetzte Richtung, bis beide Stränge gleichmäßig gespannt sind.

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Justiere die Knoten nach, bis das Bracenet angenehm eng sitzt.

groessenverstellbares bracenet erklaerung

Geschafft! Danke, dass du mit uns für den Schutz unserer Meere kämpfst.