OCEAN CRIME
OCEAN CRIME
8 Irrtümer über unsere Ozeane – Meeresverschmutzung, Fischerei, Piraterie & mehr | 🌊 SPECIAL
Loading
/

OCEAN CRIME – Zum Gruseln, Nachdenken & Handeln

In der heutigen Folge von OCEAN CRIME wird Hintergrundwissen vermittelt, um ein besseres Verständnis für jegliche Art von Verbrechen auf hoher See zu schaffen – Im Fokus steht das Thema Seerecht. Seerecht ist der Rechtsrahmen, der die Regeln für die Nutzung, den Schutz und die Rechte der Staaten in Bezug auf die Meere und Ozeane festlegt.

Maja und Madeleine sprechen mit Prof. Dr. Nele Matz-Lück, einer Seerechtlerin, die heute 8 verbreitete Irrtümer über das Meer aufklärt.

  1. Der wilde Westen der Meere – die Hohe See ist ein Rechtsfreier Raum
  2. Schiffe sind wie schwimmende Länder, die bestimmten Regeln folgen
  3. Raubzüge oder Rebellion – alle Überfälle auf Schiffe sind Akte der Piraterie
  4. Der internationale Seegerichtshof ist für die Verurteilung von Piraten zuständig
  5. Die ausschließliche Wirtschaftszone eines Staates kann erweitert werden
  6. Das internationale Recht verbietet die Meeresverschmutzung
  7. Der Staat ist verantwortlich für die Entsorgung von verlorenem Fischereiequipment
  8. Es gibt so viele Fangverbote, dass die Fischerei fast nichts mehr fischen darf

Die Folge gibt Einblicke in die Regulierung der Ozeane und du erfährst wie immer, was du tun kannst, um die Meere besser zu schützen.

🚨 🚨 CALL TO ACTION 🚨 🚨

Meeresatlas

Internationaler Seegerichtshof

Höre dir auch diese Folgen an:

Tiefseebergbau: Der Kampf um das letzte unberührte Terrain der Erde

977 Tage in der Hand von Piraten – Interview mit Micheal Scott Moore

💯 RABATTE 💯

Period Power: Sicher und trocken durch die Periode mit ooia. Erhaltet mit dem Code „OCEAN”

10% Rabatt auf Bestellungen ab 25€ und spart doppelt mit den ooia Staffelrabatt. Wenn ihr drei ooias kauft, bekommt ihr free shipping on top

Hier findest du alle Infos und Angebote zu unseren Werbepartner*innen

⬇️ MEHR VON PROF. DR. NELE MATZ-LÜCK ⬇️

Hier klicken

💌 UNTERSTÜTZEN 💌

Du möchtest eine Werbepartnerschaft mit uns? Dann wende dich per Mail an: hi@flyingpodcast.de

Wenn du herrenlose Netze findest, oder von Fischereien die Info bekommst, dann melde dich per Mail bei: [email protected]​​

Du hast eine Idee oder ein konkretes Thema für einen unserer nächsten OCEAN CRIMES? Dann schreibe uns eine Mail an: oceancrime@bracenet.net

⬇️ MEHR VON BRACENET ⬇️

Hier kannst du uns für einen Vortrag in deiner Firma buchen

🌊 Instagram Podcast
🌊 Instagram allgemein
🌊 Homepage


OCEAN CRIME ist eine Produktion von BRACENET in Zusammenarbeit mit KLANGMAGNETEN und Flying Podcast. Hinter dem Mikrofon sitzen Maja Löwedey und Madeleine von Hohenthal. Die Inhalte des Podcast sind aus erster Hand und mit größter Sorgfalt recherchiert​​. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen.

Wir schließen jegliche Haftung für das Offenlegen von geheimen Informationen aus und wir können keine Haftung für eventuelle Folgen übernehmen.

Impressum
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Save the seas. Wear a net. Listen to OCEAN CRIME.